Zum Hauptinhalt springen

Städtische Werke machen Mieter DER 1889 elektrisch mobil

DIE 1889 bietet ihren Mietern im Wachholderweg seit Ende Juni eine Ladesäule. Und um auch bundesweit und in Europa problemlos elektrisch mobil zu sein, erhalten die Nutzer die Ladekarte von Ladenetz.de. So können sie bequem und bargeldlos laden – zuhause, bei den Partnern von Ladenetz.de und bei Roaming-Partnern in ganz Europa. Wo die europaweit 120.000 Ladepunkte zu finden sind, verrät eine Lade-App.

Die Ladesäule am Wachholderweg ist für Mieter DER 1889 vorbehalten. Für die Ladekarte ist eine monatliche Lizenzgebühr von 2 Euro zu entrichten, der geladene Strom wird nach Menge berechnet, bei Roaming-Tarifen kommt eine einmaliger Betrag von 4 Euro pro Ladevorgang hinzu.